ExCos-V

Explosionsgeschützter Volumenstrom-Messumformer ExCos-V
  • für den Einsatz im Ex-Bereich Zone 1, 2, 21, 22
  • kein zusätzliches Modul im Schaltschrank erforderlich
  • keine eigensichere Verdrahtung notwendig
  • einstellbarer „k-Faktor“
  • Luftstrom- und Alarmüberwachung
  • zusätzlicher Schaltkontakt
  • vor Ort ohne zusätzliche Hilfsmittel parametrierbar
  • optional in Edelstahlausführung oder mit C5-M Lackierung
  • Zubehör
  • Fragen zum Produkt

Volumenstromumformer ATEX ExCos-V

Dieser Volumenstrom-Messumformer für die Ex-Zonen 1, 2, 21 und 22 läßt keine Wünsche offen. Er ist sehr einfach zu installieren: eine eigensichere Verdrahtung und ein eigenes Modul im Schaltschrank sind nicht notwendig, die Parametrierung kann ohne zusätzliches Zubehör vor Ort vorgenommen werden. Mit seinem einstellbaren k-Faktor ermöglicht er je nach Einsatzanforderung die Nutzung des ideal passenden Staudruckgebers. Neben dem Ausgangssignal - wahlweise in mA oder V - lassen sich über das standardmäßig enthaltene Relais auch direkt Schaltungen vor Ort vornehmen.

Explosionsgeschützter Volumenstrom-Messumformer / ExCos-V

Explosionsgeschützter Volumenstrom-Messumformer für Gase und Dämpfe in explosionsgeschützten Zonen (Ex-Bereichen) 1, 2, 21 und 22 mit einem Analogausgang (1 × 0(4)...20 mA, 1 × 0(2)...10 V) und einem zusätzlichen Schaltkontakt. Dieser Transmitter arbeitet nach dem robusten Staudruckprinzip über Differenzdruck mit einem Differenzdruckmessbereich von 0...100 Pa oder 0...300 Pa. Dank eines am Gerät einstellbaren messblendenspezifischen k-Faktors können unterschiedlichste Staudruckaufnehmer wie z.B. Debimo-Messblenden oder Staurohre angeschlossen werden. Über die Parametrierung des Gerätes, die ohne Zubehör vor Ort möglich ist, kann das Gerät den entsprechenden Wirkdruck in einen Volumenstrom umrechnen. Das Gerät verfügt über ein abschaltbares LCD Display mit Istwertanzeige und Hintergrundbeleuchtung. Ein Ex-e Klemmkasten ist bereits in das Gerät integriert. Eine eigensichere Verdrahtung ist nicht notwendig.


Anwendungsbeispiel

EXCOS-V


Lieferumfang

  • 1 × Elektrischer Volumenstrom-Messumformer ExCos-V mit Anzeige und integriertem Ex-e Klemmkasten
  • 3 × Blechschrauben Ø 4,2 × 13 mm
  • 1 × Kurzschluss-Schlauch ca. 140 mm Länge

Ausführungen

EXCOS-V


Technische Daten

Messbereich : 0...100 Pa / 0...300 Pa
Sensor : Differenzdruck
Einschaltverzögerung : 3 Sekunden
Netzteil : 24 VAC/DC
Schnittstellen (analog) : 1 × 0(4)...20 mA, 1 × 0(2)...10 V, 1 × Relais
Display : hintergrundbeleuchtet, abschaltbar
Gehäuseschutz / Material : IP66 / Aluminiumdruckguss, lackiert
Umgebungstemperatur/-feuchte : -20...+50°C, 0...95 %rF
Elektrischer Anschluss : über integrierten Ex-e Klemmkasten
Abmessungen : L × B × H = 180 (CT = 187) × 107 × 66 mm
Abmessungen : Edelstahl Variante L × B × H = 215 × 125 × 68 mm
Gewicht : ca. 1 kg / VA ca. 2,3 kg / CT ca. 1,1 kg
Explosionsschutz : für alle Gase, Nebel, Dämpfe, Stäube
Einbauort Modul : Zone 1, 2, 21, 22
Zertifizierung : ATEX