TPL-TELESKOP

Staurohr im Taschenformat TPL-TELESKOP
  • kompakt und leicht, nur 120 g
  • ausziehbar bis 980 mm Gesamtlänge
  • einsetzbar kurzfristig bis 80° C
250,00 € zzgl. 19% MwSt und Versand

Downloads

ODER
  • Zubehör
  • Fragen zum Produkt

Was sind Staurohre?

Unsere Staurohre sind strömungstechnische Messinstrumente zur Bestimmung des Staudrucks und somit zur Bestimmung der Strömungsgeschwindigkeit von Luft oder Gasen. Das Prandtl Staurohr (englisch Pitot tube) hat eine Öffnung in Strömungsrichtung zur Messung des Gesamtdruckes und ringförmig in einem wohlberechneten Abstand zur Spitze und zum Schaft seitliche Bohrungen für die statische Druckmessung. Mit einem Differenzdruck-Manometer (wir empfehlen: CP 210-SQR oder MP 210) kann die Differenz dieser beiden Drücke gemessen werden. Nach dem Gesetz von Bernoulli entspricht diese Differenz dem dynamischen Druck (Staudruck).

Staurohr im Taschenformat  |  TPL-TELESKOP

  • kompakt und leicht, nur 120 g
  • ausziehbar bis 980 mm Gesamtlänge
  • einsetzbar kurzfristig bis 80° C

Unser Staurohr im Taschenformat ist besonders für den mobilen Einsatz geeignet. Die elliptische Kopfform und die gewohnte Genauigkeit unserer Staurohre bleiben erhalten. Es verfügt über ideale Maße auch für Flugreisen, wo es zusammen mit einem unserer Mikromanometer bequem in das Handgepäck passt. Das Teleskopstaurohr bietet die gleiche hohe Genauigkeit, die sich bei der elliptischen Kopfform unserer anderen Staurohre so bewährt hat. Der Kopf des Teleskopstaurohres hat 4 mm Durchmesser und besteht aus rostfreiem Edelstahl.


Technische Eigenschaften

Transportlänge:ca. 200 mm
Minimale Arbeitslänge:ca. 230 mm
Maximale Arbeitslänge:ca. 980 mm
Maximaler Durchmesser:13 mm
Kopflänge:64 mm
Kopfdurchmesser:4 mm
Maximale Temperatur:80 °C (kurzfristig)
Maximale Geschwindigkeit:10 m/s

 

Lieferumfang: Teleskopstaurohr mit Richtungsanzeiger, Transporttasche, Rechenschieber


[profiler]
Memory usage: real: 25427968, emalloc: 24605952
Code ProfilerTimeCntEmallocRealMem