EMGL

Steckbarer Strömungsgleichrichter EMGL
  • glättet das Luftströmungsprofil in Rohrleitungen bzw. Lüftungskanälen
  • ideal zum Gleichrichten gestörter Luftströmunsprofile vor Strömungsmesseinrichtungen
  • sorgt für ein sauberes Strömungsmesssignal
  • in verschiedenen Durchmessern - auch Zwischendurchmessern - lieferbar
  • sehr einfache Montage: der EMGL-1 ist ein steckbares Rohrstück mit Lippendichting
ab 295,00 € zzgl. 19% MwSt und Versand

Downloads

* Notwendige Felder

ab 295,00 € zzgl. 19% MwSt und Versand
  • Zubehör
  • Fragen zum Produkt

Turbulente Strömung

Die turbulente Strömung (lat. turbare = drehen, beunruhigen, verwirren) ist die Bewegung von Fluiden, bei der Verwirbelungen in einem weiten Bereich von Größenskalen auftreten. Diese Strömungsform ist gekennzeichnet durch ein dreidimensionales Strömungsfeld mit einer zeitlich und räumlich scheinbar zufällig variierenden Komponente. Den räumlichen Aspekt verdeutlicht das Bild, den zeitlichen z. B. das Rauschen des Windes.

Bild: Wikipedia

Turbulenz führt zu verstärkter Durchmischung und infolge zu effektiv erhöhten Diffusionskoeffizienten. Bei großräumiger Turbulenz ist der Beitrag der molekularen Diffusion vernachlässigbar. Die Vermischung betrifft auch die innere Energie (Wärmetransport) und den Impuls.
Der Druckverlust eines durch ein Rohr strömenden Fluids beruht auf der Diffusion des Impulses zur Rohrwandung und ist bei turbulenter Strömung größer als bei laminarer Strömung. Die Verwirbelung entsteht durch den Geschwindigkeitsunterschied der Strömung in Rohrmitte gegenüber der Strömung nahe der Wandung. Mit steigendem Durchfluss nimmt die Intensität der Turbulenz zu und der Druckverlust erhöht sich annähernd quadratisch.

Strömungsgleichrichter | EMGL-1

Unsere steckbaren Strömungsgleichrichter vom Typ EMGL-1 eignen sich hervorragend zum Gleichrichten von Luftströmungsprofilen, vor allem bei turbulenten Strömungen. Vor allem vor Strömungsmesseinrichtungen sollte man einen Gleichrichter verbauen, um ein sauberes und reproduzierbares Messsignal zu gewährleisten. Dank des Strömungsgleichrichters benötigen sie lediglich eine Beruhigungsstrecke (zwischen Gleichrichter und Messeinrichtung) von ca. 3 x D. Ohne den Strömungsgleichrichter benötigen sie eine wesentlich höhere Beruhigungsstrecke, damit sich das Strömungsprofil in der Rohrleitung wieder einigenmaßen glättet.
Der EMGL-1 lässt sich bequem und einfach in ein schon vorhandenes Wickelfalz-Rohrleitungssystem adaptieren. Durch seine Gummi-Lippendichtung hält er das Rohrleitungsystem luftdicht.

Funktionsprinzip



Strömungsgleichrichter

Modelle

Modell Durchmesser
EMGL 100 100 mm
EMGL 125 125 mm
EMGL 160 160 mm
EMGL 200 200 mm
EMGL 250 250 mm
EMGL 315 315 mm
EMGL 400 400 mm
EMGL 500 500 mm
EMGL 600 600 mm

Auch Zwischendurchmesser lieferbar - sprechen Sie uns an