Venturirohr EMVMD

Venturirohr als Stecknippel mit Lippendichtung Venturirohr EMVMD
  • Vorgefertigtes Venturirohr in allen gängigen Durchmessern aus verzinktem Stahl
  • Muffenversion zur einfachen Montage; mit Lippendichtung
  • kostengünstige Volumenstromerfassung
  • wir liefern auch den passenden Differenzdrucksensor mit Volumenstromberechnung (Option)
ab 210,00 € zzgl. 19% MwSt und Versand

Downloads

* Notwendige Felder

ab 210,00 € zzgl. 19% MwSt und Versand
  • Zubehör
  • Fragen zum Produkt

Funktionsprinzip

Ein Venturi-Rohr (auch Venturi-Düse, benannt durch der Entwickler Giovanni Venturi) besteht aus einem glattwandigen Rohrstück mit einer Verengung des Querschnitts, beispielsweise durch zwei gegeneinander gerichtete Konen, die an der Stelle ihres geringsten Durchmessers vereint sind. Fließt durch die Venturi-Düse ein gasförmiges Medium, so ist an der engsten Stelle des Rohres der dynamische Druck (Staudruck) maximal und der statische Druck minimal. Die Geschwindigkeit des fließenden Gases steigt im Verhältnis der Querschnitte beim Durchströmen des eingeschnürten Teils an, weil überall dieselbe Menge durchfließt. Gleichzeitig sinkt der Druck im Abnahmerohr, das genau im engen Teil sitzt. Damit entsteht ein Differenzdruck, der dann mit Differenzdruckmessgeräten erfasst werden kann. Mit unseren Differenzdruckmessern, wie z.B. dem CP 210-R oder dem C 310, lassen sich neben dem gemessenen Differenzdruck auch die Strömungsgeschwindigkeit anzeigen. Die Messgeräte rechnen die Strömung, dank interner Rechenformel, bereits fertig aus und stellen Sie als Analog- oder Bussignal zur Verfügung. 

Venturirohr als Stecknippel mit Lippendichtung | EMVMD

Unser Venturirohr EMVMD ist die ideale Methode für Luftmengenmessung in Rohrleitungen. Das hier beschriebene Venturirohr ist speziell für Luftmengenmessungen in z.B. Lüftungskanälen ausgelegt. Die Montage in der Anlage ist über Steckmuffen mit entsprechenden Lippendichtungen vorzunehmen. Die maximale Mediumstemperatur beträgt +80 °C. Das Venturirohr wird aus sendzimirverzinktem Stahl gefertigt. Hohe Passgenauigkeit und optimale Zentrierung durch beidseitige Muffen ist gewährleistet. Es ermöglicht ohne kostenaufwendiges Nacharbeiten sowohl eine genaue Passform als auch äußerst glatte Oberflächen für das ideale Strömungsverhalten. Zur Auswertung/Anzeige des Volumenstromwertes bieten wir sowohl analoge Zeigerinstrumente (z.B. Magnehelic Serie 2000) als auch digitale Sensoren (z.B. CP 210-R) an. Lassen Sie sich von uns beraten. Wir arbeiten Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot aus, welches Ihrer Aufgabenstellung gerecht wird.


Auswahl / Standard-Durchmesser

(Zwischengrößen bitte anfragen)

Modell Durchmesser (siehe Grafik unten)
EMVMD-100 Ø 100 mm
EMVMD-125 Ø 125 mm
EMVMD-140 Ø 140 mm
EMVMD-150 Ø 150 mm
EMVMD-160 Ø 160 mm
EMVMD-180 Ø 180 mm
EMVMD-200 Ø 200 mm
EMVMD-224 Ø 224 mm
EMVMD-250 Ø 250 mm
EMVMD-280 Ø 280 mm
EMVMD-300 Ø 300 mm
EMVMD-315 Ø 315 mm
EMVMD-355 Ø 355 mm
EMVMD-400 Ø 400 mm

 Venturidüse Volumenstrommessung

 

Optionen

  • (A) Halteplatte
  • (B) Auswertegerät / Strömungsmessumformer (z.B. CP 210-R)

Volumenstrommessgerät

Volumenstromkalibrierung

Sie benötigen eine Volumenstromkalibrierung Ihres Messkreuzes (d.h. Messkreuz-Rohrstück + Auswertegerät)? Kein Problem. Wir kümmern uns um eine offizielle und rückführbare Volumenstromkalibrierung Ihrer Volumenstrom-Messeinheit.